Digitalisierung – so geht’s!

Informieren Sie sich auf unserer Demonstratorenplattform online über viele unterschiedliche Anwendungsmöglichkeiten für digitale Technologien
  • im Handwerk,
  • in der Produktion sowie
  • im Büro.
Hier geht’s zur Plattform.

Online-Sprechtag Digitalisierung

An unserem Online-Sprechtag Digitalisierung  für Unternehmen im Regionalverband Saarbrücken am 2. Dezember 2022, informieren wir gemeinsam mit dem Regionalverband Saarbrücken individuell und kostenfrei zu Digitalisierungs- und Fördermöglichkeiten.
Der kostenfreie Sprechtag findet als individuelle Online-Sprechstunde, jeweils einstündig, statt.

Hier schnell noch anmelden.

Wie gelingt die digitale Transformation im gesamten Unternehmen?

Unternehmenskultur ist die Grundlage für eine erfolgreiche digitale Transformation.
Wir zeigen KMU, wie sie mit Hilfe von agilen Methoden ihre Unternehmenskultur anpassen und sich für die digitale Transformation und die Wertschöpfungsvernetzung ausrichten können.
Hier informieren.

Digitale Zeiterfassung: Braucht man die?

Selbsteinschätzung – Lohnt sich der Einsatz von DigitalerZeiterfassung in Ihrem Unternehmen?
Ermitteln Sie selbst, ob für Sie der Einsatz zu einer Verbesserung Ihrer Prozesse führen kann.
Hier geht’s zum Fragebogen.
 

KI-Adventskalender 2022

Bei Mittelstand-Digital weihnachtet es in diesem Jahr schon etwas früher: Vom 23.11. – 21.12. werden die KI-Trainer aus den Mittelstand-Digital Zentren im Rahmen des KI-Adventskalenders werktags um 16 Uhr ein ca. 30-minütiges Live-Webinar zu mittelstandsrelevanten KI-Themen halten.

Jeden Tag eröffnet sich damit ein informativer und spannender Einblick in ein anderes KI-Anwendungsfeld.

Zum Auftakt erfahren Sie was KI eigentlich ist, welche Aufgaben mit KI handhabbar werden und was KI im unternehmerischen Umfeld bereits leistet.

Hier kostenfrei anmelden.

Gläserne Produktion im Robert Bosch Werk

Gestern waren wir im Robert Bosch Werk in Homburg. Mit unseren Teilnehmern konnten wir im Rahmen einer spannenden Führung die gläserne Produktion und Digitalisierungs- und Automatisierungsprojekte in der Logistik kennenlernen. Dazu fand ein interessanter Austausch mit Experten rund um das Thema Digitalisierung statt.

Wie Bürodigitalisierung Mitarbeiter entlasten kann

Nicht nur Produktionstätigkeiten unterliegen durch die fortschreitenden Möglichkeiten der Digitalisierung einem enormen Wandel, sondern auch klassische Bürotätigkeiten. Umstrukturierung und Rationalisierung können zu Veränderungen in der Arbeitsorganisation und den damit verbundenen Tätigkeitsinhalten führen und so Mitarbeiter entlasten und mehr Zeit für Kreatives ermöglichen.

Hier gibts weitere Infos

Neue Themenreihe: Digitale Helfer für mehr ökologische Nachhaltigkeit in KMU

Wie digitale Tools dabei helfen, weniger Ressourcen zu verschwenden und die eigene Umweltbilanz zu optimieren erfahren Sie in unserer Themenreihe: Digitale Helfer für mehr ökologische Nachhaltigkeit in KMU. Los geht’s am 22.11.2022. Sie erhalten zahlreiche Einblicke in erfolgreiche Praxisbeispiele und digitale Helfer, die Ihnen das (Unternehmens-)Leben erleichtern und lernen einige zukunftsvisionären Ideen und Trends für mehr Nachhaltigkeit kennen. ​

 

Jetzt kostenfrei anmelden

 

 

Das Digiscouts®- Projekt legt bald los!

Digitalisierung ist für junge Mitarbeitende Alltag. Warum also nicht genau diese Kompetenzen nutzen, um ihre Ausbildung attraktiver zu gestalten und zugleich einen nachhaltigen Mehrwert für das eigene Ausbildungsunternehmen zu generieren? Genau das ist die Idee hinter dem Projekt Digiscouts®. Im Rahmen dieses sechsmonatigen Projektes gehen Azubis und junge Mitarbeitende in kleinen Gruppen auf Ideensuche.
Ihr Ziel lautet: Digitalisierungspotenziale im eigenen Unternehmen aufdecken und ein eigenes Digitalisierungsprojekt umsetzen!
Das Projekt startet zum 01.12. 2022. Unternehmen können sich hier bis zum 15.11.2022 anmelden: https://saaris.de/das-digiscouts-projekt-legt-bald-los/

Neue Veranstaltungen im November

Komm mit!
Wir haben viele neue spannende Veranstaltungen in unserem Terminkalender.
Jetzt informieren und kostenfrei anmelden