Workshop: Umgang mit Widerständen in Change-Projekten

Wann

16/07/2024    
15:00 - 16:30
 
 

Wo

Online
Webinar, Online

Ein zentraler Punkt für den Erfolg von Change-Projekten ist die Mitwirkung der Beteiligten und deren Einstellung zu dem jeweiligen Projekt. Sofern es im Laufe des Projektes zu Widerständen kommt, gilt es, adäquat zu reagieren. Dieser Workshop sensibilisiert die Teilnehmenden für das Themenfeld der Widerstände. Dabei wird auch die Wichtigkeit von Kommunikation und Partizipation im Kontext der Widerstände thematisiert. 

 

Inhalte

  • Allgemeine Informationen zu Widerständen in Change-Projekten
  • Arten von Widerständen und exemplarische Lösungsmöglichkeiten 
  • Die Bedeutung von Kommunikation und Partizipation als zentrale Erfolgsfaktoren in Change-Projekten im Kontext von Widerständen 

Zielsetzung

  • Sie entwickeln Verständnis für Formen und Gründe von Widerständen in Change-Projekten 
  • Sie lernen Handlungsmöglichkeiten kennen
  • Sie verstehen die Wichtigkeit von Kommunikation und Partizipation im Kontext von Widerständen

Zielgruppe

  • Branchenübergreifend – Führungskräfte, Entscheider:innen, Mitarbeiter:innen und Interessierte aus KMU. Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Referent

</p>
<p><center>Markus Haus</center>

Markus Haus



 

In Kooperation mit


Hinweis: Die Veranstaltung findet auch am 30.09.24 statt. 

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos. Wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen möchten, tragen Sie sich bitte über das unten stehende Anmeldeformular ein.

Buchungen

Tickets

Anmeldungsinformationen

Booking Summary

1
x Standard-Ticket
€0,00
Gesamtpreis
€0,00